Southern Leyte Divers

... ganz dicht an den Walhaien !
Diese Region liegt grösstenteil touristisch noch im Dornröschenschlaf. Nur sehr wenige Resorts und somit auch wenig Touris; sowohl über als auch unter Wasser.

Southern Leyte Dive Resort

Am Ministrand vor dem Resort trifft man daher höchst selten auf Touristen.

Das Resort ist sehr familiär und mit nur 10 Zimmern leicht überschaubar. Alle Zimmer haben Klimaanlagen sowie eigenes Bad mit Warmwasser .

Bei den deluxe Zimmern ist zusätzlich noch eine Minibar, ein Fernseher und ein Safe vorhanden

wifilogo Internet ist auch verfügbar, aber da sollte man keine Wunder erwarten.


Die Southern Leyte Tauschule liegt direkt am Meer. Individuelle Tauch- Ausfahrten täglich mit Auslegerbooten oder für kurze Wege mit dem Speedboot.

Eine Walhaisaison gibt's zwar nicht wirklich, aber zwischen Januar und April werden hier fast immer Walhaie gesichtet.

Auch nicht ungewöhnlich, dass schon früher oder auch später diese Giganten hier auftauchen. Aber selbst ohne die Walhaie sind die Tauchplätze hier "allererste Sahne" und man hat sie fast immer für sich alleine. Hat doch was - oder ? :-)


Preisbeispiel p.P. im DZ in der Hochsaison :

  • 14 Tage/13 Nächte
  • standard Zimmer mit Klimaanlage
  • Frühstück
  • 10 Tauchgänge incl. Guide & Bootsfahrten, Tank u. Gewicht
  • nur 546,00 Euro pro Person im DZ

Kombimöglichkeiten mit anderen Inseln :

Alona Beach auf Panglao, Negros Dumaguete mit Apo Island oder Cebu oder Malapascua ...


hier mehr Infos oder Angebot anfordern
  • Southern Leyte Diveresort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort
  • Southern Leyte Divers & Resort